Schwere Drehung: Döll – Weit entfernt

In der Tat nachhaltig begeistern konnte mich in der Spielzeit 2014 Darmstadts Döll mit seiner sechs Anspielstationen umfassenden EP „Weit entfernt“, die nach wie vor in schwerer Drehung auf meinem Samsung Galaxy S4 läuft. So ist die vinyle Veröffentlichung der EP am 31.07.2015 ein willkommener Anlass, Sie noch einmal auf die audiovisuelle Umsetzung des von Dexter produzierten Titeltitels hinzuweisen. Verhaften Sie das für Geld!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s