Für den kleinen Geldbeutel #3

Werte Leserinnen und Leser,
in der Tat ist der Juni mit seinen zahlreichen Veröffentlichungen ein teurer Monat für den HipHop-Kopf. Umso mehr freuen Sie sich daher sicherlich über die neue Ausgabe von „Für den kleinen Geldbeutel“, in der ich Ihnen wieder einmal ein paar kostenfreie Kopiervorlagen aus der Sparte Deutschrap vorstelle.

Für den kleinen Geldbeutel #3

Bereits seit dem 16.04.2015 erwartet Sie Hazes neue EP „Wie der Hase läuft“ bei den Kolleginnen und Kollegen von hiphop.de. Wie die nachfolgend zu rezipierenden Anspielstationen verdeutlichen, erwartet Sie hier hochklassiger Straßenrap auf ansprechendsten Produktionen. Sie kopieren das!

 

Auch Showdown Records‘ Shawn the Savage Kid zeigt sich spendabel und serviert Ihnen in Form von „Melange“ nach „Aus Prinzip“ bereits das zweite Mixtape binnen kürzester Frist. Neben exklusiv für das Mixtape angefertigten Titeln erwarten Sie auch Neuinterpretationen fremder Werke von Crack Ignaz und Disarstar. Archivieren dürfen Sie das hier!

 

„Am Corner“ ist der gute Zwang, der auf vierzehn hochwertigen Produktionen von WireBeats Gäste wie Enoq, Weskone und Ipp versammelt. Hier boombapt es auf durchgängig hohem Niveau.

 

Aus Salzburg stammt der ehemals als Rozbua firmierende Däk Intellekt, der Ihnen im Rahmen seiner EP „Nur a Mensch“ sieben in Mundart vorgetragene Anspielstationen direkt vom Hanuschplatz vorlegt. Ihr Lieblingsblogger ist angetan!

 

In der Klangästhetik recht klassisch hält es Zeremonienmeister Type, dessen Album „Retrospektive“ mich zu überzeugen vermochte. Sofern Sie sich vor der Archivierung des Tonträgers einen ersten Eindruck verschaffen möchten, dürfen Sie nachfolgend ein paar Tonschnipsel daraus rezipieren.

 

Ebenfalls mit klassischem Boombap versorgt Sie die EP „Frühstück“ der Herren Upper Class. Nicht nur aufgrund des hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnisses empfehlenswert.

 

„Ungefragt“ ist es mir zudem ein Bedürfnis, Sie auf den neuen Tonträger der beiden Zeremonienmeister Steve & Maaf hinzuweisen. Auch hier erwartet Sie Boombap.

 

Auf die halbwegs prominente Unterstützung von Kollegen wie Jonesmann und Dr. Knarf baut Zeremonienmeister Meezy auf seinem dreizehn Anspielstationen umfassenden Tonträger „Meezy trifft“. Solider Scheiß, den Sie bitte hier ungehört archivieren!

Eine Hörprobe gibt es unterdessen von der EP „Shit Rappens“, im Rahmen derer Ihnen Heidelbergs Der Knorkige Don insgesamt vier Anspielstationen serviert. Kann man mal machen.

 

Die gebündelten MOT-Runden des Herren Elmäx aus den Reihen von Der Plot archivieren Sie nach dem Genuss des nachfolgenden Tonstroms selbstverständlich unverzüglich!

 

Zurückgelehnt zu Werke gehen Desto & Nasher, deren neues Album „Sprechblasen“ Sie sich gerne kostenfrei auf die Festplatten ziehen dürfen. Sie sind eingeladen!

 

Recht kurz fasst sich der von vielen von mir respektierten Künstlern respektierte Bambus auf seiner neuen EP „Affectus“, die keinerlei Hektik verbreitet und zum Entspannen einlädt. Archivieren Sie das!

 

Instrumentale Musik bekommen Sie bei LST da Phunky Childs mittlerweile zweitem Laborbericht. Lehnen Sie sich zurück und lauschen Sie den kunstvollen Klängen.

 

Sehr frisch trappt Nachwuchskraft Marvin Game mit seiner EP „Freust du dich schon?“ um die Ecke. Bei Interesse archivieren Sie den Tonträger mit Gastbeiträgen von Künstlern wie Mauli, Modee, Chima Ede und Johny Space hier.

 

Während sich Pilz dieser Tage durch ihren Tonträger „Beef“ hyperventiliert, zeigt die gute Tice, wie weiblicher Rap in Gut geht. Falls Sie vor dem Reinhören Namenfallenlassen benötigen, sage ich nur Lakmann! Überzeugt?

 

Abschließen möchte ich den Beitrag mit der EP „Monstersommer“, mit der Ihnen Mieze Medusa und Beatbauer Tenderboy insgesamt vier Anspielstationen zukommen lassen. Es ist schön!

4 Gedanken zu “Für den kleinen Geldbeutel #3

  1. Danke, dass du dir die Arbeit machst. Hab bei dir schon so viel gute Musik gefunden, da wird hier mit Sicherheit wieder was dabei sein.
    Viele Grüße
    Moody

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s