Rakede – Jetzt gehst du weg

Hätten die Herren Rakede in ihren Pressemeldungen weniger stark auf die Gastverse von Samy Deluxe, sondern vielmehr auf den Titel „Jetzt gehst du weg“ fokussiert, so hätte ich deren selbstbetitelten Tonträger im Albumformat sicherlich bereits früher mit Aufmerksamkeit bedacht. Feinste Klänge ohne HipHop.

„Rakede“ bei amazon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s