Tonstrom: Huhnmensch – Für imma und eklig



Ein sehr frisches Ding erreichte mich soeben aus Österreich, wo die Kapelle Huhnmensch nach drei gelungenen EPs die Veröffentlichung ihres Tonträgers „Nicht alles was Flügel hat fliegt“ am 12.01.2015 vorbereitet. Als ersten Vorgeschmack erhalten Sie neben dem bereits von dem Sampler „Fear le Funk“ bekannten Titel „Weisse Wand“ auch das bis dato unbekannte „Für imma und eklig“ im Falle einer Vorbestellung des Tonträgers via Bandcamp direkt auf Ihre Festplatten. Ein Angebot, das Sie nicht ablehnen können!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s